menü
BIB e.V.

Verein zur Betreuung und Integration behinderter
Kinder und Jugendlicher (BiB) e.V.

beraten • integrieren • begleiten

News

Hier finden Sie immer wieder interessante Neuigkeiten!

Alle öffnen Alle schließen
26.06.2020

BiB sagt: „DANKE!“ an die Allianz am Gärtnerplatz, die Allianz Geschäftsstelle München und die Allianz für Kinder in Bayern e.V.

Wir freuen uns sehr über die Unterstützung von der Allianz am Gärtnerplatz, der Allianz Geschäftsstelle München und der Allianz für Kinder in Bayern e.V. !

Mit der Förderzusage über 4.500,-€ können wir jetzt zusätzliche Helfer*innenstunden für Familien im familienentlastenden Dienst erbringen, deren Budget bei den Kostenträgern nicht für den erhöhten Betreuungs- und Assistenzbedarf in Corona-Zeiten ausreicht.

Im Namen der Familien: “ Herzlichen Dank!“

03.06.2020

Termin Mitgliederversammlung am 15.10.2020

Liebe Mitglieder,

aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir die alljährliche Mitgliederversammlung verschieben. Sie findet jetzt am Donnerstag, den 15.10.2020 um 19 Uhr im BiB-Büro statt.

Die Einladung mit Tagesordnung und Vertretungsvollmacht geht Ihnen wie immer im Vorfeld der Versammlung fristgerecht zu.

Wir freuen uns, Sie an der Mitgliederversammlung begrüßen zu können.

Der Vorstand und die Geschäftsführung

Spendenübergabe
19.05.2020

Unser Dank an die Firma Scherr für 1.200 FFP 2 Masken

BiB sagt Danke an die Firma Scherr für 1.200 FFP 2 Masken!
Unsere Helfer*innen und Schulbegleiter*innen können sie prima gebrauchen.

Und Danke auch an unsere Kontakte in der Hypovereinsbank! Dafür, dass sie die Spende möglich gemacht und den Kontakt hergestellt haben!

30.04.2020

Neue Website zu Wissen über Corona in leichter Sprache

Neue Webseite zu Corona in Leichter Sprache

Wissen um und über Corona in leichter Sprache bietet eine neue Website der Dolmetscherin Anne Leichtfuß.
https://corona-leichte-sprache.de/page/6-startseite.html

Hier finden sich zahlreiche Informationen und Materialien, eine Linkliste und Anregungen zur Gestaltung des Alltags in Zeiten von Corona.Ein Teil der Inhalte gab es bisher hier: https://einfachstars.info/blog/21297-informationen-zu-corona-in-leichter-sprache.html

22.04.2020

Offener Brief an Herrn OB Reiter durch den Behindertenbeirat bzgl. der Corona-Triage

Hier möchten wir gern den offenen Brief an Herrn OB Reiter veröffentlichen. Danke an den Vorstand des Behindertenbeirats der Stadt München, der sich diesem so wichtigen Thema annimmt.

22.04.2020

Sophie Schmidt ist neu im BiB-Team!

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe HelferInnen,

von April 2020 bis August 2020 werde ich eine Teilzeitstelle im BiB –  Büro besetzen. Bereits 2015 habe ich die Ausbildung zur Erzieherin abgeschlossen und vor wenigen Tagen habe ich mein Studium der Sozialen Arbeit erfolgreich beendet.

Ich kenne den Verein gut, da ich selbst als Betreuerin tätig war, ich an verschiedenen Ferienprogrammen teilnehmen durfte und mein Praxissemester von September 2018 bis März 2019 bei BiB gemacht habe. Im Anschluss an mein Praktikum wurde ich bereits für unterschiedliche Projekte angestellt.

Ich freue mich trotz der besonderen Umstände auf den Kontakt zu Ihnen / Euch.

Bis bald!

Sophie Schmidt

03.04.2020

Neue Zeitung in leichter Sprache – hier die ersten beiden Ausgaben

Es gibt eine neue Zeitung in leichter Sprache- hier findet ihr Ausgabe 1 und Ausgabe 2! Viel Spaß beim Lesen!

23.03.2020

Wichtige Infos für Eltern zu Einsätzen in Zeiten der Ausgangsbeschränkung

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich mitbekommen haben, gelten seit Samstag in Bayern Ausgangsbeschränkungen.

Wir haben uns die Ausgangsbeschränkungen angesehen und sind der Überzeugung, dass die Helfer*innen weiterhin zu Ihnen kommen dürfen.

In der Allgemeinverfügung sind die triftigen Gründe aufgezählt, wann man das Haus verlassen darf. Hier ist eindeutig der Besuch bei Lebenspartnern, Alten, Kranken oder Menschen mit Einschränkungen (außerhalb von Einrichtungen) genannt.

Außerdem schreibt das bayrische Staatsministerium des Inneren auf der Homepage unter diesem Link https://www.stmi.bayern.de/med/aktuell/archiv/2020/200309-aktuelle-informationen-zum-coronavirus/ , dass Hilfe für Andere erlaubt ist.

Wie schon im letzten Info-Newsletter geschrieben gilt auch weiterhin: Wir haben unsere Helferinnen und Helfer aber auch dahingehend informiert, dass es ihnen frei steht, ob sie in der momentanen Situation eine Betreuung übernehmen möchten. Wir bitten Sie als Eltern, die Entscheidung der Helferinnen und Helfer zu respektieren. Danke!

Wir wünschen Ihnen das Beste und bleiben Sie gesund.

Das BiB-Team

 

Am besten erreichen Sie uns derzeit per Mail  – telefonisch sind wir derzeit täglich von 10:00 bis 13:30 Uhr im Büro unter 089/ 1247 9693-0 zu erreichen.

 

23.03.2020

Wichtige Infos für Helfer*innen zu Einsätzen in Zeiten der Ausgangsbeschränkung

Liebe Helfer*innen,

wie ihr sicherlich mitbekommen habt, gelten seit Samstag in Bayern Ausgangsbeschränkungen.

Wir haben uns die Ausgangsbeschränkungen angesehen und sind der Überzeugung, dass ihr weiterhin zu euren BiB-Kindern gehen dürft, wenn ihr das wollt.

In der Allgemeinverfügung sind die triftigen Gründe aufgezählt, wann man das Haus verlassen darf. Hier ist eindeutig der Besuch bei Lebenspartnern, Alten, Kranken oder Menschen mit Einschränkungen (außerhalb von Einrichtungen) genannt.

Außerdem schreibt das bayrische Staatsministerium des Inneren auf der Homepage unter diesem Link https://www.stmi.bayern.de/med/aktuell/archiv/2020/200309-aktuelle-informationen-zum-coronavirus/ , dass Hilfe für Andere erlaubt ist.

Wir schon im letzten Info-Newsletter geschrieben gilt auch weiterhin: Die Entscheidung, ob ihr Einsätze macht, liegt ganz bei Euch. Darüber sind die Eltern auch informiert und werden Eure Entscheidung respektieren.

Wir wünschen Euch das Beste und bleibt gesund.

Das BiB-Team

Am besten erreicht ihr uns derzeit per Mail – telefonisch sind wir derzeit täglich von 10:00 bis 13:30 Uhr im Büro unter 089/ 1247 9693-0 zu erreichen.

 

20.03.2020

Corona-Infos in Leichter Sprache und in Gebärdensprache

Hier auf der Seite des bayr. Staatsministeriums für Gesundheit finden Sie Infos zu Corona in leichter Sprache.

Und hier noch die „Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus“ vom Fachzentrum für Leichte Sprache der Caritas Augsburg, die das Dokument zu Verfügung stellen. DANKE dafür!

Hier geht’s zu den Infos in Gebärdensprache.