menü
BIB e.V.

Verein zur Betreuung und Integration behinderter
Kinder und Jugendlicher (BiB) e.V.

beraten • integrieren • begleiten


events

Alle öffnen Alle schließen
12.12.2020

Geschwistertag

Der Geschwistertag richtet sich an Kinder zwischen 7-12 Jahren, die einen Bruder oder eine Schwester mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung haben. An dem Tag könnt ihr andere Geschwister kennenlernen, Spielen und gemeinsam Spaß haben. Wir machen entweder einen Thementag in der Lebenhilfe oder einen Ausflug.

Genaue Infos finden Sie ein paar Wochen vorher hier.

Wann: 12.12.2020

Ansprechpartnerin: Maria Plank

15.09.2020 19:00 Uhr

Onlineseminar für neue Helfer*innen und Interessent*innen

BiB e.V. macht sein erstes Onlineseminar für neue Helfer*innen und Interessent*innen

Am 15. September 2020

19:00 – 22:00 Uhr

Dieses Seminar soll einen Einblick in die Arbeit von BiB e.V. ermöglichen und erste Kenntnisse im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung vermitteln.

Das Seminar dient der Orientierung.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Anmeldung:  Martin.Faber@bib-ev.org

Man bekommt dann einen Link zugeschickt und braucht keine Apps zu laden

 

04.09.2020

Geschwistertreff für 12-17 Jährige – Kletterwald

Der Geschwistertreff

Du willst dich mit anderen Jugendlichen, die auch Geschwister mit Behinderung oder chronischer Erkrankung haben austauschen, lachen, essen, quatschen, Spaß haben und vielleicht den ein oder anderen neuen Freund/ die ein oder andere neue Freundin finden?
Dann komm zu unserem Geschwistertreff- einem Kooperationsprojekt von Lebenshilfe München e.V. und BiB e.V.

 

Dieses Mal gehen wir in den Kletterwald! Wir stärken uns mit Pizza oder Nudeln und fahren dann im Anschluss in den Kletterwald Vaterstetten.

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Wir freuen uns auf einen lustigen Tag mit euch!

 

Wann: 04.09.2020, von 10:30 bis ca. 17 Uhr

Wo: Beginn und Ende der Veranstaltung: Lebenshilfe München, St.-Quirin-Str. 13

Da es nur eine begrenzte Teilnehmer*innenzahl gibt und wir die Tickets für den Kletterwald vorher buchen müssen, melde dich bitte schnell bis 21.08.2020 an, wenn du dabei sein willst:

Anmelden über: maria.plank@bib-ev.org oder unter 089/ 1247 9693-4

25.07.-01.08.2020

ABGESAGT: Familienurlaub

Liebe Familien,

wir haben zur vor den Ferien noch ein tolles Angebot für das nächste Jahr für Sie. Das erste Mal bieten wir einen Urlaub für die ganze Familie an. Wir fahren in der ersten Woche der Sommerferien vom 25.07. bis 01.08.2020 an den schönen Hintersee.
Genauere Infos finden Sie hier.

 

Ferienprogramm Sommer am 31.07.2020 und von 03.08.-07.08.2020

Für Kinder von 6-14 Jahre

Allgemeine Information zum Sommerferienprogramm 2020

Liebe Eltern,

aufgrund der Corona-Situation mussten wir unsere Familienfreizeit leider absagen. Deshalb gib es jetzt als Alternative ein kleines Ferienprogramm, welches jedoch anders ablaufen wird, als in den Jahren davor. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich die Information durchlesen, bevor Sie Ihr Kind anmelden.

Die Anmeldung erfolgt nicht automatisch für alle Tage. Es muss jeder Tag einzeln gebucht werden. Die Kinder können so also auch nur beispielsweise an zwei von sechs Tagen teilnehmen. Wir treffen uns am Morgen immer im BiB-Büro (Seeriederstraße 25, hier können die Kinder nochmal auf die Toilette gehen) und starten von dort zu unserem Ausflug (entweder mit den Öffentlichen oder mit Kleinbussen). Es findet also davor und danach kein Zusammensein statt, wie das in den letzten Jahren der Fall war. Deshalb ist es umso wichtiger, dass die Kinder pünktlich gebracht und geholt werden. Bitte beachten Sie die Hinweise der einzelnen Programmtage, was ihr Kind mitnehmen muss.

Es können maximal fünf bis sechs Kinder (je nach Betreuungsbedarf) teilnehmen. Die Betreuung wird überwiegend durch hauptamtliche Mitarbeiter*innen von BiB gewährleistet. Zusätzlich werden noch ein bis zwei ehrenamtliche Helfer*innen unser Team unterstützen. Gerne können Sie für die Tage, an denen Sie ihr Kind anmelden möchten, bei uns nachfragen, ob die/der Stammhelfer*in an den Tagen mitkommen kann. Wir schauen dann, was wir machen können.

Die Altersspanne liegt in diesem Jahr bei 6-14 Jahren.

Bei unseren Ausflügen versuchen wir bestmöglich alle Hygieneregeln einzuhalten. Eine Ansteckung mit Covid-19 können wir dennoch nicht ausschließen. Die Kinder müssen (sofern das möglich ist) bei den Fahrten zu den Ausflügen und zum Teil auch bei den Ausflügen (Warteschlangen, Toilettengänge, etc..) einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Die Kosten pro Programmtag belaufen sich auf 20 Euro. Diese Kosten können über die Pflegekasse abgerechnet werden. Es kommen keine Kosten für Eintritte, etc. dazu. Wenn sie möchten, dürfen Sie ihrem Kind gerne ein Taschengeld mitgeben.

Hier kommt nun das Programm (bitte beachten Sie zusätzlich die einzelnen, ausführlichen Programmbeschreibungen):

Tag 1, 31.07.2020: Es geht hoch hinaus! Klettertag im High-East in Heimstetten

(hier geht’s zur Programmbeschreibung: Ferienprogramm Sommer Tag 1 Klettern

 

Tag 2, 03.08.2020: Ausflug in die Berge zur Schliersbergalm

(hier geht’s zur Programmbeschreibung: Ferienprogramm Sommer Tag 2 Schliersee)

 

Tag 3, 04.08.2020: Ausflug ins Strandbad am Chiemsee

(hier geht’s zur Programmbeschreibung: Ferienprogramm Sommer Tag 3 Chiemsee)

 

Tag 4, 05.08.2020: Ausflug nach Poing

(hier geht’s zur Programmbeschreibung: Ferienprogramm Sommer Tag 4 Poing)

 

Tag 5, 06.08.2020: Ausflug in den Märchenwald

(hier geht’s zur Programmbeschreibung: Ferienprogramm Sommer Tag 5 Märchenwald)

 

Tag 6, 07.08.2020: Ausflug ins Dinoland

(hier geht’s zur Programmbeschreibung: Ferienprogramm Sommer Tag 6 Dinoland)

 

Dezember 2019

Winter-Freizeit 2019

Gemeinsam mit sieben Kindern und Jugendlichen sowie deren HelferInnen haben wir vom 29.11.-01.12.2019 ein winterliches Wochenende in der Bildungs- und Erholungsstätte Langau im leicht verschneiten Allgäu verbracht.

Auf dem Programm standen viele spannende und abwechslungsreiche Aktivitäten. Wir haben gemeinsam ein winterliches Teelicht gestaltet, eine Nachtwanderung unternommen und haben in der Kinderdisco ausgiebig getanzt. Im hauseignen Bewegungsraum wurde ebenfalls viel getobt und eine actionreiche Zeit verbracht.

Ein besonderes Erlebnis an dem Wochenende war ein Besuch auf der Alpaka-Farm. Dort konnten wir die Tiere aus nächster Nähe bestaunen. Auch Erdmännchen und Pferde konnten wir auf dem Hof bestaunen.

 

30.11.2019

Geschwistertag

An unserem letztem Geschwistertag dieses Jahr hatten wir Susanne Seeger eingeladen, die die Geschwister in das spielen von Impro-Theater eingeführt hat. Nachdem wir uns mit verschiedenen kreativen Übungen aufgewärmt haben, ging es schon los und die Kinder sind in die verschiedensten Rollen geschlüpft. Alle hatten sehr viel zu lachen, da die spontanen Situationen nicht nur für die Schauspielenden selbst lustig zu spielen, sondern auch für das Publikum sehr amüsant anzusehen waren. Alle waren sich einig, dass es nicht das letzte Mal gewesen ist Impro-Theater zu spielen.

Oktober 2019

Geschwisterfreizeit in den Herbstferien

Bei unserer diesjährigen Geschwisterfreizeit haben 14 Kinder die Burg Schwaneck erobert. Tortz dem nass-kalten Wetter hatten die Kinder draußen und drinnen viel Spaß beim Spielen, Basteln, Kegeln, einer Nachtwanderung und beim „Werwolf“ spielen. Das Highlight war für die Kinder das Klettern in der Kletterhalle in Thalkirchen, wo alle Kinder mutig die Höhen erzwungen haben. Zwischendurch konnten sich die Kinder über ihre Erfahrungen mit ihren Geschwistern austauschen.

 

Oktober 2019

Geschwistertreff – 3D Minigolf

Am 19.10. haben die Jugendlichen Geschwister beim 3D-Blacklight Minigolf sich im einlochen der Bälle geübt, was auf den Bahnen gar nicht so einfach war. Im Laserraum konnte man dann seine Agentenfähigkeiten beweisen. Im Anschluss haben sich alle mit leckerem Essen gestärkt, um dann noch bei ein paar Runden Werwolf spielen den Nachmittag ausklingen zu lassen.

August 2019

Ferienerlebniswoche Sommer 2019

Liebe Eltern,

hier ein kurzer Rückblick der Ferienerlebniswoche Sommer vom 05.08.-09.08.2019:

Während der Ferienwoche hatten die Kinder und Jugendlichen sowie die Erwachsenen viel Spaß. Das Programm bot vielfältige Aktivitäten. Dazu zählen eine Schwimmbadbesuch, einige gemeinsame Bastelaktionen sowie ein Besuch im Olympiapark. Das Highlight dieses Mal war der Besuch auf dem Gut Aiderbichl in Iffeldorf. Dort konnten wir die Katzen und Hunde in deren Wohnzimmern besuchen und durften mit ihnen spielen und sie streicheln.

Viele Grüße aus dem BiB-Büro,

Michaela Otter

 

August 2019

Geschwisteraktion Graffiti

Der erste Geschwistertreff in den Ferien war ein ganz besonderer Tag. Nachdem sich die 14 Kinder und Jugendlichen kennengelernt haben und sehr intensiv über ihre Familien ausgetauscht haben, konnten sich alle erstmal bei selbstgemachter Pizza stärken. Dann ging es los mit dem Urban Street Art Workshop, der von einer Künstlerin und einem Künstler professionell geleitet wurde. Jede/r hat eine Leinwand zur freien Verfügung gehabt und konnte sie mit Spraydosen, Schablonen und Stiften nach der eigenen Vorstellung gestalten. Durch ihre Kreativität und mit viel Konzentration erschufen die Geschwister herausragende  Kunstwerke.

Juli 2019

Rafting mit Tchaka am ersten Feriensamstag

Liebe Eltern,

hier ein kurzer Rückblick der Rafting-Aktion mit Tchaka am 29.07.2019:

Am ersten Feriensamstag haben wir zum ersten Mal eine Rafting-Aktion außerhalb der Ferien- und Geschwisterangebote durchgeführt. Gemeinsam mit Tchaka und gut ausgerüstet waren wir von Olching bis zum Parkplatz in Günding auf der Amper unterwegs. Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten spielte zum Glück auch das Wetter bis zum Schluss mit.

Während der Bootstour hatten wir viel Spaß und es wurde uns nicht langweilig, da wir uns gegenseitig nass spritzen konnten und uns immer mal wieder im Wasser erfrischen konnten. Nach der Hälfte der Zeit haben wir uns gemeinsam bei einem leckeren Picknick gestärkt. Zum Schluss gab es, für alle Mutigen unter uns, noch die Möglichkeit von einer Brücke in die Amper zu springen.

Viele Grüße aus dem BiB-Büro,

Michaela Otter

Juli 2019

Geschwistertag

Unser Geschwistertag vor den Sommerferien musste wegen des schlechten Wetters nach drinnen verlegt werden. Trotzdem konnten die Kinder den Spuren von Robin Hood und seinen Freunden folgen und sich über die eigenen Erfahrungen im Helfen austauschen. Natürlich durften die vielen Spiel und das Basteln der eigenen Superhelden nicht fehlen und sogar draußen konnte in Teamarbeit schwierige Aufgaben gelöst werden. Am nachmittag haben sich alle noch beim Waffelessen gestärkt und dann war der Tag schon wieder vorbei.

Juni 2019

Jugendfreizeit Lindau

Zum ersten Mal ging es für sechs Jugendliche auf eine Teenie-Freizeit nach Lindau an den Bodensee. Mit den Jugendlichen hatten wir eine spannende, lustige und abwechslungsreiche erste Ferienwoche.

Die Jugendlichen durften mitentscheiden, was sie in den Tagen alles unternehmen wollten. Wir haben die Stadt trotz kaltem, windigem Wetter erkundet und haben uns die Zeit mit einem Eis versüßt. Beim Besuch des Affenbergs in Salem konnte man die dort wohnhaften Berber-Affen aus nächster Nähe sehen und man durfte sie sogar mit Popcorn füttern.

Das Highlight für die Mädels war die Schifffahrt auf dem Bodensee und die darauffolgende Fahrt mit der Bimmelbahn. Das Highlight für die Jungs war die Gondelfahrt auf den Pfänder in Bregenz. Von dort konnten sie den traumhaften Blick auf den See und die umliegenden Berge genießen. Am Abend haben sich alle wieder bei einer Runde Minigolf getroffen und ihn bei einem gemütlichen Essen in der Jugendherberge ausklingen lassen.

Außerhalb der Ausflüge haben wir viel Zeit an der Tischtennisplatte, dem Kicker und dem Billardtisch verbracht. Natürlich durfte auch ein schickes Pizzaessen im Restaurant nicht fehlen.

Zum Abschluss waren am letzten Tag ein paar mutige Jugendliche im kalten See baden oder sind die Wellenrutsch in das beheizte Becken gerutscht.

Diese Freizeit wurde gefördert von der Landeshauptstadt München – „Lasser Kinder- und Jugend-Stiftung“

Mai 2019

Geschwistertag

Unseren Geschwistertag im Mai haben wir an dem Ammersee verbracht. Insgesamt 15 Kinder haben gemeinsam mit einem selbstgebauten Floß, einem Schlauchboot, Kajak und zwei Stand Up Boards den See erkundet. Die Kinder haben eine tolle Gruppe gebildet und haben ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Das gemeinsame Picknick auf dem Wasser hat den Tag abgerundet.

 

 

 

 

Mai 2019

Geschwistertreff – Bowling

Die jugendlichen Geschwister waren dieses Mal beim Bowling und haben einen Strike nach dem anderen geworfen. Nach der Anstrengung haben wir uns noch gemeinsam gestärkt und geratscht und dann war ein schöner abend auch schon wieder vorbei.

Ostern 2019

Rückblick der Ferienerlebniswoche

Liebe Eltern,

hier ein kurzer Rückblick der Ferienerlebniswoche Ostern vom 15.04.-18.04.2019:

Während der Ferienwoche hatten die Kinder und Jugendlichen sowie die Erwachsenen viel Spaß. Das Programm beinhaltete vielfältige Aktivitäten wie einen Schwimmbadbesuch, Osternester basteln und suchen, einen Besuch des Abenteuerspielplatzes, ein Kaspertheater, und vielem mehr. Die Highlights dieses Mal waren der Besuch im Tierpark und bei der Berufsfeuerwehr in Riem.

Viele Grüße aus dem BiB-Büro,

Michaela Otter

Februar 2019

1. Geschwistertreff für Jugendliche

Für die jugendlichen Geschwister startete das erste Treffen mit einem entspannten Kennenlernen und Überlegungen, wie man die nächsten Treffen gestalten könnte. Dabei hatten alle viele Ideen, auf die wir uns bei den nächsten Treffen freuen.

Bei einem gemütlichen Pizzaessen und ratschen, ist der Abend mit einem spannenden Dixit spielen ausgeklungen.

Wir freuen uns auf alle jugendlichen Geschwister zwischen 12 und 17 Jahren, die an den kommenden Terminen mitmachen möchten!

Februar 2019

Geschwistertag

Beim ersten Geschwistertag dieses Jahr sind zehn Geschwister ins Mittelalter gereist. Dafür haben sich die Kinder in ihre schicken Kleider, Umhänge und Felle geworfen und mit mittelalterlichen Namen ausgestattet, wurde viele Runden „Werwolf“ gespielt. Mittags gab es ein Festmahl an der großen Tafel und nachmittags wurde noch ein mittelalterliches Dorf mit allen Familien der Kinder gebaut.

November 2018

Geschwistertag

Beim letzten Geschwistertag in diesem Jahr haben sich die Kinder mit dem Thema „Stehen“ beschäftigt. Wo steh ich gerne, wie steht ich gerne und was mache ich, wenn ich aus dem Gleichgewicht gebracht werde. Dazu haben die Kinder ihre eigenen Stehauf- Figuren gebastelt und durften auch selbst Stehaufmänner und -frauen sein.

 

Oktober 2018

Geschwisterfreizeit

Bei den Geschwistertagen in den Herbstferien vom 29.10.-31.10.2018 in Benediktbeuern war einiges geboten! Am Montag lernte sich die Gruppe durch verschiedene Spiele und das gemeinsame gestalten der Halloween Dekoration besser kennen. Am Dienstag wurden intensive und wertvolle Gespräche über das Thema „Geschwister sein“ geführt,  es wurde viel Zeit auf dem Spielplatz verbracht und die Kletterhalle in Bad Tölz besucht! Dort gab es hilfreiche Tipps von zwei Kletterlehrern und jeder bekam Zeit an den Wänden über sich hinaus zu wachsen. In der Jugendherberge war das bevorzugte Gruppenspiel erneut das „Werwolf -Spiel“. Dieses wurde wieder und wieder gespielt. 🙂 Am Mittwoch wurde uns im schönen Klostergarten einiges über Biber erzählt und wir durften die Reptilien- Auffangstation des Klosters besuchen.

gefördert durch die

Sommer 2018

Rückblick der Ferienerlebniswoche

Liebe Eltern,

hier ein kurzer Rückblick der Ferienerlebniswoche Sommer vom 30.07. – 03.08.2018:

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen und den HelferInnen haben wir eine spannende und abwechslungsreiche Woche mit einem vielfältigen Programm erlebt. Wir hatten viel Spaß bei einer Zumba-Party für Kids und hatten die Möglichkeit im Rahmen eines Zirkusworkshops ein wenig Zirkusluft zu schnuppern. Ein Ausflugsziel war dieses Mal der Wildpark Poing. Dort hatten wir die Möglichkeit, die Tiere zu füttern und zu streicheln. Abkühlen konnten wir uns bei den heißen Temperaturen im Westbad und bei einer lustigen Wasserschlacht im Laimer Jugendzentrum. Das Highlight dieser Woche war der Besuch im Legoland.

Viele Grüße aus dem BiB-Büro,

Michaela Otter

Juli 2018

Rückblick Sommerfreizeit

Hier ein kurzer Rückblick der Sommer-Freizeit im Juni vom 22.-24.06.2018

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen und deren StammhelferInnen  haben wir ein spannendes, abwechslungsreiches, aber auch erholsames Wochenende am wunderschönen Chiemsee im Irmengard-Hof verbracht. Wir haben gemeinsam in der Kinderdisco getanzt, haben das große Trampolin vor Ort getestet und haben gemeinsame Zeit mit den Eseln und Ponys im Stall verbracht. Ein besonderes Erlebnis an diesem Wochenende war für einen Teil der Kinder eine Schifffahrt auf die Insel Herrenchiemsee mit anschließender Kutschfahrt. Für den anderen Teil der Kinder war das Highlight ein Schwimmbadbesuch im Prienavera Erlebnisbad. Hier konnten die Kinder rutschen und vom Außenbecken das Schloss auf Herrenchiemsee bewundern. 

Juni 2018

Geschwistertag

12 Geschwister haben sich diesmal im Schlauchboot auf die Amper getraut. Sicher ausgestattet mit Neoprenanzügen, Helmen und Schwimmwesten haben wir uns durch die Stromschnellen gewagt, sind mit vereinter Kraft um Hindernisse gepaddelt und haben Aufgaben auf dem Boot bewältigt. In der Mittagspause durften die Kinder von einer Brücke in die Tiefen springen. Insgeasamt waren die Kinder ein tolles Team und hatten eine Menge Spaß und das Wetter hat auch mitgespielt.

April 2018

Geschwistertag

Unser Geschwistertag am 21. April führte uns ins Heldenverlies nach Kirchheim. Gemeinsam fuhren wir mit S- Bahn und Bus dorthin. Dort begaben wir uns in eine Welt von Elfen, Zauberern, Kriegern, Heilern und Monstern. Die Kinder lösten in Kleingruppen gemeinsam Aufgaben und Rätsel und konnten so bessere Ausrüstungen für ihre Helden erlangen. Sie hatten eine Menge Spaß und konnten sich am Ende des Tages mit einem Eis abkühlen.

Ostern 2018

FerienErlebnisWoche in den Osterferien

Hier ein kurzer Rückblick der Ferienerlebniswoche Ostern vom 26.03.-29.03.2018:
Die Kinder und Jugendlichen haben die Woche über ein vielfältiges Programm mit Schwimmbadbesuch, Osternester basteln und suchen, Besuch des Abenteuerspielplatzes, Trommelworkshop usw… genossen.
Das Highlight dieses Mal war der Besuch des Mammutmuseums in Siegsdorf.

Wir freuen uns schon auf die FerienErlebnisWoche im Sommer!

Mann mit Puppen
Fasching 2018

FerienErlebnisWoche in den Faschingsferien

Ein kurzer Rückblick der Ferienerlebniswoche Fasching vom 12.02.-16.02.2018!

Die Kinder und Jugendlichen haben die Woche über ein vielfältiges Programm mit Schwimmbadbesuch, Faschingsparty, Schlittschuh-Laufen, einer Vorführung durch einen Bauchredner usw… genossen.
Die Highlights waren dieses Mal der Besuch des Planetariums und das Klettern in der Kletterhalle in Heimstetten. Schön war’s!

Februar 2018

Geschwistertag

Bei dem ersten Geschwistertag dieses Jahr ging es ganz schön rund. 14 Kinder machten sich auf ins Deutsche Museum, um eine Geschwisterrallye zu lösen. Dabei wurden sie durch Schiffe, die Unterwasserwelt, unser Sonnensystem, eine Steinzeithöhle und das Bergwerk geführt. Am Ende hat musste noch ein ein Schatz gefunden werden, der zum Glück von alle Kinder gemeinsam entdeckt wurde.

Dezember 2017

Geschwistertag

Im Winter haben wir uns ins Weltall aufgemacht. Dort sind wir Aliens begegnet, die mit den Kinder über Situationen geredet haben, in denen sie mutig sein mussten. Gemeinsam haben die Aliens und die Kinder herausgefunden, was sie tun können, wenn sie mal Mut brauchen.

Oktober 2017

Geschwisterwochenende am Irmengard-Hof

Zum ersten Mal sind wir mit unseren Geschwistern ein ganzes Wochenende lang weggefahren. Mit 6 Mädchen und 5 Jungen waren wir drei Tage lang am schönen Chiemsee bei herrlichem Spätsommer- Wetter. Die Kinder hatten Spaß beim Trommeln und Segeln und Geschwisterbäume mit Leben befüllen. Und zwischendurch konnten die Esel und Ponys versorgt werden und am Abend beim Lagerfeuer Geschichten erzählt und Werwolf gespielt werden.
Wir danken unserem Kooperationspartner Irmengard-Hof und freuen uns nächstes Jahr wieder kommen zu dürfen!

August 2017

FerienErlebnisWoche im August

Die Ferienerlebniswoche Anfang August war wieder einmal toll! Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen und den HelferInnen haben wir eine spannende und abwechslungsreiche Woche erlebt. Wir hatten ein vielfältiges Programm, welches uns zum Schwimmen ins Westbad, zum Abenteuerspielplatz im Laimer, zu einer Führung in Schloss Nymphenburg, in den Hirschgarten sowie zur Tierfarm in Neuaubing führte. Die Schlauchbootfahrt auf der Amper war dieses Mal das Highlight!

Juli 2017

Wochenendfreizeit am Chiemsee im Juli

Auf unserer Sommer-Freizeit Anfang Juli mit den Kindern und Jugendlichen und deren StammhelferInnen haben wir ein spannendes, abwechslungsreiches, aber auch erholsames Wochenende am wunderschönen Chiemsee im Irmengard-Hof verbracht. Wir haben gemeinsam am Lagerfeuer gesessen und Stockbrot sowie Marshmallows gegrillt, waren im See baden und haben das große Trampolin vor Ort getestet. Ein besonderes Erlebnis an dem Wochenende war ein gemeinsamer Spaziergang mit den beiden Ponys und Eseln, die von den Kindern und Jugendlichen geführt werden durften.

Juli 2017

Geschwistertag

Beim Geschwistertag am 15. Juli 2017 machten sich zwei Jungs und fünf Mädchen auf eine Entdeckerreise durch die Stadt München und meisterten alle Übungen und Aufgaben mit Bravour. Sie hatten jede Menge Spaß und waren am Ende des Tages sehr stolz auf sich, alles geschafft zu haben, auch wenn ihnen manche Aufgaben zuerst vielleicht etwas schwierig erschienen.

April 2017

FerienErlebnisWoche in den Osterferien

Die Ferienerlebniswoche in den Osterferien war wieder super! Die Kinder und Jugendlichen hatten die Woche über ein vielfältiges Programm mit Feuerwehrführung, Musikeinheit im Hort, U-Bahn Rallye, Osteraktion mit Lodenfrey usw. Das Highlight war dieses Mal der Tagesausflug ins Legoland mit vielen tollen Attraktionen.